Galerie

schreiben Sie uns

Galerie  SCHLOSS  ROTHSCHILD

Albert Hoffmann Die zeitgenössische „Galerie Schloss Rothschild“ wurde 2013 gegründet und bietet nicht professionellen Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit Ihre kreativen Werke auszustellen.(Ausstellungsmöglichkeit).Egal ob Bilder in den verschiedensten Techniken und Stilen, Fotografien oder Skulpturen – die Ausstellungsfläche bietet genug Platz für Ihre Kreativität.

Die Galerie steht unter der künstlerische Leitung des international bekannten Künstlers aus Gloggnitz
Prof. Albert Hoffmann.

Das Ziel der Galerie ist die Förderung der Kunst und Kultur in Verbindung mit dem karitativen Grundgedanken der Vereinigten Altösterreichischen Militärstiftungen. Durch die Förderung der Kunst ist es auch möglich soziale Projekte zu fördern und Gutes zu tun.

Die Erlöse der Galerie kommen dem Sozialfonds der VAM zu Gute, aus dem in Not geratene Angehörige des Bundesheeres und des Bundesministeriums für Landesverteidigung unterstützt werden, sowie die Förderungen für Kinderbetreung, Schulunterstützung aber auch Kinderferien finanziert werden

Hier geht´s zur Bildergalerie

Vereinigten Altösterreichischen Militärstiftungen
1163 Wien, Panikengasse 2
Tel.: +43 (0)1/7280456
Mail: office@vam-stiftung.at
Mail: albert.hoffmann@aon.at

Aktuelle Ausstellungen

▶ Kunstausstellung "Martin Fischer - Mixed Media - ab 10. Oktober 2019
▶ Kunstausstellung "Ausstellung East to West - ab 05. September 2019
▶ Kunstausstellung "Ausstellung Impressionen“ - ab 28. Juni 2019
▶ Kunstausstellung "Ausstellung hunting colours“ - ab 23. Mai 2019
▶ Kunstausstellung "Ausstellung Liturgischer Besuch“ - ab 18. März 2019

  •    

Lage und Erreichbarkeit

Rothschildstiftung / SemZ Reichenau
2651 Reichenau / Rax
Hinterleiten 22

Auto:
Mit dem Auto ist Reichenau von Wien oder Graz über die Südautobahn A2 bis Knoten Seebenstein und die S6-Semmering-Schnellstraße bis zur Abfahrt Gloggnitz und über Payerbach in einer guten Stunde erreichbar.

Bahn:
Mit der Bahn bis zum Bahnhof Payerbach-Reichenau und dem Bus bis Reichenau/Rax dauert es kaum länger, dafür vielleicht etwas stressloser. Detail entnehmen Sie bitte den Fahrplänen der ÖBB Website.